Chiropraktik in Zeiten des Corona Virus

Unser Alltag wird in dieser Zeit vom Corona Virus bestimmt, Verunsicherung herrscht vor.

Wie in der Vereinbarung zwischen Bundesregierung und Bundesländer geregelt bleiben „… Alle Einrichtungen des Gesundheitssystems unter Beachtung der gestiegenen hygienischen Anforderungen geöffnet ….“!

Daher bleibt auch unsere Praxis bis auf weiteres geöffnet!

Chiropraktik stärkt nachweislich das Immunsystem. Dies möchten wir Ihnen besonders jetzt ermöglichen.

Um die Ausbreitung des Virus so gering wie möglich zu halten und Sie weiterhin chiropraktisch versorgen zu können, möchten wir einige Abläufe ändern und bitten Sie um Verständnis bzw. Ihre Mithilfe:

  • Bitte waschen und desinfizieren Sie sich bei der Ankunft in unserer Praxis die Hände.
  • Kommen Sie möglichst ohne Begleitpersonen.
  • Kommen Sie möglichst pünktlich.
  • Versuchen Sie so wenig wie möglich mit Bargeld zu bezahlen — nutzen Sie stattdessen    unsere Möglichkeit der bargeldlosen Zahlung (ec, Kreditkarte, Apple Pay etc.)
  • Wenn Sie sich krank fühlen oder Grippe ähnliche Symptome haben oder in den letzten 14 Tagen in einem Corona Kriesengebiet im Ausland laut RKI (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html) waren oder kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, bitten wir Sie, vorsorglich den Termin bei uns abzusagen.

Weitere Vorkehrungen unsererseits:

  • Wir versuchen durch organisatorische Maßnahmen den Kontakt unter den Patienten so gering wie möglich zu halten.
  • Größere Abstände der Bestuhlung im Wartezimmer.
  • Oberflächen der Liegen, Flächen und Türklinken etc. werden nach jedem Patienten desinfiziert.
  • Wir tragen Mund/Nasenschutz und Handschuhe

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen, bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Chiropraktik Boy