Sabine Boy

Berufsbezeichnung: Heilpraktikerin

Seit 1995 arbeite ich in der Medizin, ließ mich in Würzburg und Fürstenfeldbruck zur Rettungssanitäterin ausbilden, absolvierte bis 2000 in München meine Ausbildung zur MTA für Laboratoriumsmedizin, arbeitete zunächst in der Medizinischen Mikrobiologie in Koblenz und wechselte dann in ein klinisches Routinelabor nach Bad Zwischenahn. Meine Tätigkeit in der Klinischen Chemie, Hämatologie und Transfusionsmedizin übte ich auch im Rahmen von humanitären Einsätzen in Afghanistan und Bosnien-Herzegowina aus. All diese intensiven Erfahrungen prägten den Wunsch, gerne eigenverantwortlich zu arbeiten. 2006 begann ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin. Diesen Beruf übe ich nun seit 2010 in eigener Praxis aus und beschäftige mich seit 2015 ausschließlich mit der Amerikanischen Chiropraktik, in der ich mich 2 Jahre am Chiropraktik Campus in Hamburg ausbilden ließ.

Um Ihnen die bestmögliche Behandlung anbieten zu können und auf der Höhe des aktuellen Wissensstandes zu sein, besuche ich mehrfach im Jahr Weiterbildungen im In- und Ausland. Ich kann sagen, dass die Chiropraktik für mich eine Herzensangelegenheit ist.

Ich bin Mitglied in folgenden Berufsverbänden:

Bund Deutscher Heilpraktiker, BDH
Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik, DAGC

Frank Boy

Berufsbezeichnung: Heilpraktiker

Zunächst führte mich mein beruflicher Weg in eine ganz andere Richtung, als gelernter Anlagenelektroniker absolvierte ich 2003 ein Elektrotechnik Studium. Seit meine Frau 2006 Ihre Passion entdeckte und Heilpraktikerin wurde, stellte auch ich fest wie sehr mich dieses Thema fesselte! Es dauerte aber noch viele Jahre bis ich Anfang 2017 den Schritt wagte und mich der Heilpraktikerausbildung widmete. Von Anfang an war klar, dass ich mich der Chiropraktik verschreiben würde und beschäftigte mich auch während meiner HP-Ausbildung schon intensiv mit der Chiropraktik. Ende 2018 habe ich mich beim Chiropraktik Campus in Hamburg zu der 2 jährigen Zertifikats Ausbildung eingeschrieben. Seit Anfang 2019 arbeite ich mit meiner Frau in unserer gemeinsamen Praxis.

Ich bin Mitglied in folgenden Berufsverbänden:

Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik, DAGC